unsere Suffolk-Stammböcke
28.12.2003-hb
28.03.2015
 zuletzt aktualisiert

Seit 2002 waren bei uns folgende gekörte Suffolk-Zuchtböcke im Einsatz, unter ihnen viele Bundessieger, Landessieger sowie sehr viele britische (schottische) Direktimporte;
die Benotung ist immer in der Reihenfolge
B
= Bemuskelung, W = Wolle,  ÄE = äußere Erscheinung        angegeben.

2013 kam irgendjemand auf die glorreiche Idee, die Reihenfolge der Benotung abzuändern in W, B, AE,
das heißt, auch bei Fleischschafen soll die wirtschaftlich uninteressante Wolle an erster Stelle stehen.
In der folgenden Aufstellung wird dieser Quatsch ignoriert und an der bisher bewährten Reihenfolge festgehalten.
 


  
Saison 2014

DE0101101 00853
16878  
 (400 gelb)

       V:          054517 Forkins Hercules       
      
 
geb.                 11.01.2014
GT                    Z
Benotung           8 - 8 - 7                
24.07.2014         80  kg
 

  
  
Saison 2014

DE0101101 00877
16877  
 (387 gelb)

       V:          054517 Forkins Hercules    
       MMV:    Gaval Goliath   7274
 
geb.                 09.03.2014
GT                    Z
Benotung           7 - 7 - 7
24.07.2014         59 kg                 

 

   Direkt-Import aus GB

 

      
   
 


 

Saison 2013

054517
Forkins Hercules

GB-Import
       V:          Cairness Kanine       
       MV:       Cairness Scholes    
       MMV:    Killaire Sovereign
 
geb.                 02.01.2009
GT                   
Benotung           8 - 8 - 7
Zuchtindex         148      
02.12.2009         114  kg
     
        37

   Bock aus eigener Zucht

 

       

Saison 2012

 HB-Nr.DE0101101 00868  -
 13204
(910 rot)

       V:        Roseden President   054518
                 
 aus der easy-care-Zuchtrichtung
       MV:     Flodden Imperator 054480
       MMV:  Hallhill Flagship 053986

       
       
geb.                 15.01.2012
GT                    Z
Benotung           8 - 8 - 7
Zuchtindex         170      
25.07.2012         99 kg
 

   Bock aus eigener Zucht

 

      

 

 

Saison 2011 und 2012

 HB-Nr.DE0101101 00887  -
 12042
  (26 grün)

       V:          Gaval Goliath   7274
       MV:       Howeburn Mercator 054479
       MMV: 
  BJ DE010110014568
                     Landessieger in SH 2006
      
MMVV:  053999  Sandyknowe Leader XI   
       

geb.                 22.01.2011
GT                    Z
Benotung           7 - 8 - 7
Zuchtindex         130      
21.02.2012         121 kg
 

  Direkt-Import aus GB im Nov. 2009

  aus der easy-care-Zuchtrichtung

 
 

   
 

Saison  2010 und 2011

054518
Roseden President
                       

GB-Import
       V:       Drinkstone Juggler
       MV:    Castlewellan Durban
       MMV: Kings High And Mighty


geb.                 05.01.2009
GT                    Z
Benotung           8 - 8 - 8
PrP-Genotyp       ARR/ARR
Zuchtindex         151      
15.01.2010         107 kg


Mit Roseden President haben wir einen Suffolkbock aus der easy-care-Zuchtrichtung in Anlehnung an die neuseeländische Suffolkzucht gekauft; das Zuchtziel:
Die Schafe sollen leichtlammig und fruchtbar sein. Wie in NZ soll ein Schäfer 1.000 bis 1.500 Muttern betreuen können. Lämmer, die bei der Geburt irgendwelche Hilfe benötigen, werden deshalb nicht zur Zucht genommen. Neben der Leichtlammigkeit, Fruchtbarkeit und guten Muttereigenschaften sind aber besonders die Tageszunahmen bei Weidehaltung sowie der geringe Fettansatz und die Bemuskelung von großer Bedeutung.
Nach den ersten Erfahrungen mit dieser Zuchtrichtung mit über 34.000 Muttern auf dem Zuchtbetrieb Lilburn Estate, woher dieser Bock stammt, hat die Gutsleitung entschieden, daß nur noch
easy-care Böcke eingesetzt werden dürfen.

Sein Vater "Drinkstone Juggler" hat mit
£ 6,16 den höchsten Index in Großbritannien, d.h. jeder Nachkomme (Schlachtlamm) bringt durch seine Eigenschaften Tageszunahme, Verfettungsgrad und Bemuskelung einen finanziellen Vorteil von £ 6,16 (= ca. 6,50 €). Die Vererbung erfolgt intermediär, d.h. bei einer Mutter mit einem Index von 0 wäre der Vorteil immer noch 3,25 €.
Roseden President hat einen Index von
£ 4,97, er wurde wegen seiner starken Leistung und hohen Werte auf dem schottischen Zuchtbetrieb schon 3 Monate zum Decken eingesetzt, weshalb wir ihn nicht im Dezember 2009, sondern erst im Januar 2010 zur Körung vorgestellt haben. Seine Knochenstärke ist etwas geringer als bei den anderen Böcken, um die Leichtlammigkeit zu fördern. Wer mehr Schafe mit weniger Arbeit halten will, sollte sich diese Zuchtrichtung sichern!

   Direkt-Import aus GB im Nov. 2009

    

  
 
  Brüder von Cairness Kolossus wurden in
  Großbritannien:
  2007 National Champion
  2008 Reserve Champion
  2009 National Champion

Saison  2010

Cairness Kolossus  7275
94116 - 33H : L34

                       

GB-Import
       V:       Rhaeadr Rossi
       MV:    Meikleson Impression
       MMV: Glenhead The Geezer


geb.                 02.01.2009
GT                   Z
Benotung          9 - 8 - 8
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Zuchtindex        166       
09.12. 2009       114 kg


Ein Top-Bock aus der Cairness-Flock. Sein Vater Rhaeadr Rossi war:
2006 Suffolk-Siegerbock auf der Royal Welsh Show in Builth Wells,
2006 Suffolk-Siegerbock auf der Nationalen Royal Agriculture- and Highlandshow,
2006 Champion auf der Auktion in Edinburg für 70.000 gns. (73.500 £) verkauft,
2007 Royal ULSTER champion,
2007 Sire of the Year, diesen Titel erhält jedes Jahr der Bock, der die 10 besten und teuersten Nachkommen in Großbritannien und Irland hat.

   Direkt-Import aus GB im Nov. 2009

     

Saison  2010

Deveronside Titan  7272
94117 - NAJ : L30
                       

GB-Import
       V:      Strathisla Speed
       MV:   Glenhoe Gurkha
       MMV: Boreland Buddah


geb.                 08.01.2009
GT                   Z
Benotung          9 - 8 - 8
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Zuchtindex        164       
09.12.2009        113 kg
 

   Direkt-Import aus GB im Nov. 2009

 
        
Saison  2010

Gaval Goliath  7274
94118 - 370 : L16
                       

GB-Import
       V:       Conveth Changer
       MV:    Bridgestone Ballack
       MMV: Bridgestone Zak


geb.                 02.01.2009
GT                    E
Benotung          9 - 8 - 8
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Zuchtindex        147       
09.12.2009        123 kg
 

   Direkt-Import aus GB im Nov. 2009

  

 

Saison 2010

Thrunton The Best  7276
94115 - 76L : L11

                       

GB-Import
       V:       Birness Kauto Star
       MV:    Langside Leader
       MMV: Als'now Viking


geb.                 02.02.2009
GT                    E
Benotung           9 - 8 - 8
PrP-Genotyp       ARR/ARR
Zuchtindex         169     
09.12.2009         122 kg

Thrunton the Best ist der jüngste und trotzdem fast der schwerste der diesjährigen Importböcke aus Schottland. Er zeichnet sich nicht nur durch die höchsten Tageszunahmen aus, sondern besticht durch den breiten, langen geraden Rücken. In Verbindung mit der sehr starken Bemuskelung und den starkknochigen Gliedmaßen macht er einen sehr männlichen Eindruck. Sein Erscheinungsbild läßt keine Wünsche offen.
Er gleicht damit seinem Vater Birness Kauto Star, der 2008 auf der Edinburgh Show und Sale, der Auktion der Suffolk-Sheep-Society, wo die besten Böcke versteigert werden, Reserve-Champion wurde. Thrunton the Best folgt seinem Vater:
auf der Glendale Agricultural Show wurde er Champion,
seine Mutter wurde auf der gleichen Show Reserve Champion.
Wir freuen uns sehr, daß wir diesen Spitzenbock erwerben konnten und sind sicher, daß er unsere Zucht noch weiter voranbringen wird.
30
   Bock aus eigener Zucht

  

Saison 2009

DE010110085079

       V:       Howeburn Mercator
       MV:    Brijon Wise Choice
       MMV: Roseden 052299


geb.                 17.01.2009
GT                    Z
Benotung          8 - 8 - 7
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Zuchtindex        179       
22.07.2009        102 kg
 

   Direkt-Import aus GB im Juli 2009

     

Saison 2009

Flodden Finale   6626

GB-Import
       V:       Hallhill Hudson
       MV:    Alsnow Aristocrat
       MMV: Glenhead Purely The Best


geb.                 12.01.2008
GT                    E
Benotung           8 - 8 - 7
PrP-Genotyp       ARR/ARR
Zuchtindex         140      
22.07.2009         127 kg
 

   Direkt-Import aus GB im Nov. 2008

           
 

Sieger auf der Royal Agriculture- and Highlandshow,
sein 3/4-Bruder wurde Reserve Champion in Edinburg 2008,
seine 3/4-Schwester wurde 1-A auf der Royal Highlandshow 2008

Saison 2009

054515
Deveronside Champion
                      
aus Embryotransfer
GB-Import
       V:      Strathisla Speed (92717)
       MV:   Glenho Godolphin (85142)
       MMV: Muiresk Marci Marvellous


geb.                 06.01.2008
GT                    Z
Benotung          9 - 8 - 9
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Zuchtindex        164       
01.03.2009        141 kg
 

    Direkt-Import aus GB im Nov. 2008
 
    
 
Saison 2009

054514
Wells  Musclemaker

GB-Import
       V:       Glenho Royal Edition
       MV:    Drimmie Apollo
       MMV: Laurelbank Dexter


geb.                 05.01.2008
GT                    E
Benotung          9 - 8 - 8
PrP-Genotyp      ARR/ARR               
Zuchtindex        157       
02.12.2008        116 kg
01.03.2009        163 kg

   
  Direkt-Import aus GB im Nov. 2008

    

Saison 2009

054511
Howeburn Wodan

GB-Import
       V:         Howeburn Last Laugh            
       MV:      Birness Aqua 
       MMV:   Glenho Galileo


geb.                 01.01.2008
GT                    E
Benotung          8 - 8 - 7
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Zuchtindex        128       
02.12.2008        111 kg
 

  Direkt-Import aus GB im Nov. 2008

    

Saison 2009

054512
Roseden Joker

GB-Import
       V:        Tillydesk Farewell     
       MV:      Roseden Footprint  
       MMV:   Cairness The kING


geb.                 07.01.2008
GT                    E
Benotung          8 - 8 - 7
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Zuchtindex        164       
02.12.2008        110 kg
 

  Direkt-Import aus GB im Nov. 2008

    

Saison 2009

054516
Flodden Hercules

GB-Import
       V:        Kings Romeo     
       MV:     Flodden Braveheart  
       MMV:  Glenhead Purely The Best


geb.                 09.01.2007
GT                    Z
Benotung          9 - 9 - 9
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Zuchtindex        164       
02.12.2008        151 kg
 

   Direkt-Import aus GB im Nov. 2008

     

Saison 2009

054513
Howeburn Zeus
                        
aus Embryotransfer

GB-Import
       V:       Howeburn Last Laugh
       MV:    Cairness The King (ET)
       MMV:  Stockton Almighty


geb.                 02.01.2008
GT                    Z
Benotung          9 - 8 - 8
PrP-Genotyp      ARR/ARR               
01.03.2009        149 kg 

    Bock aus eigener Zucht

     

     

Sein Sohn DE010110061850 war
Siegerbock auf der Auktion am 25.08. 2009 in Husum.

Saison 2008 und 2009

DE010110019982
HB-Nr. 3786
472 rot

V:       14462 B*  Bundessieger 2007
MV:    053800 Bundessieger 2003 und
           2005 Bundessieger in Österreich
MMV: 053183 L*
           Siegerbock Schl.-Holstein 2000


geb.                 09.03.2007
GT                    Z
Benotung          8 - 8 - 9
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Genotyp            N / N
Zuchtindex        166       
01.03.2009       
179 kg
 

   Direkt-Import aus Großbritannien 2007

      
  

BLUP-Zuchtwertschätzung:
29 seiner Nachkommen wurden 2008 feldgeprüft mit folgenden Ergebnissen:
Alter: 87 Tage,  Gewicht:   53,2 kg,
LTZ:  581 g,
Bemuskelung: 8,0 Punkte,
US: Muskeldicke 30,1 mm

Sein Sohn DE010110041281 wurde Siegerbock auf der Auktion in Neumünster am 09.08.2008.

Saison 2007 und 2008

054480
Flodden Imperator

GB-Import
       V:       Glenisla Gold Blend
       MV:    Glenhead Purely The Best
       MMV:  Birness Bravehart 


geb.                 09.01.2005
Benotung          9 - 9 - 9
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Genotyp            N / N           
Zuchtindex        162       
29.01.2008        176 kg
20 
 

   Direkt-Import aus Großbritannien 2007
 

       

BLUP-Zuchtwertschätzung:

47 seiner Nachkommen wurden 2008 feldgeprüft mit folgenden Ergebnissen:
Alter: 92 Tage,  Gewicht:   49,6 kg,
LTZ:  513 g,
Bemuskelung: 7,6 Punkte,
US: Muskeldicke 29,7 mm

Sein Sohn DE010110041239 wurde Gruppensieger auf der Auktion in Husum am 27.08.2008.
Sein Sohn DE010110061776 wurde I-A-Bock auf der Auktion am 25.08. 2009 in Husum.
 

Saison 2007 und 2008

054478
Roseden Senator

GB-Import
       V:        Roseden Footprint
       MV:     Cairness the King
       MMV:
 Cairness Explosion

geb.                 19.01.2006
Benotung          9 - 8 - 9
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Genotyp            N / N
Zuchtindex        146       
November 06     108 kg
29.01.2008        158 kg
 

   Direkt-Import aus Großbritannien 2007
 

  

       BLUP-Zuchtwertschätzung:
25 seiner Nachkommen wurden 2008 feldgeprüft mit folgenden Ergebnissen:
Alter: 96 Tage,  Gewicht:   53,1 kg,
LTZ:  525 g,
Bemuskelung: 7,8 Punkte,
US: Muskeldicke 30,2 mm

Sein Sohn DE010110041218  wurde Gruppensieger (I-A-Bock) auf der Auktion in NMS am 09.08.2008.
Sein Sohn DE010110085069 wurde Siegerbock
aus der Auktion in NMS am 01.08.2009.
Sein Sohn DE010110085067 wurde I-A-Bock auf der Auktion am 25.08.2009 in Husum.


Saison 2007 und 2008

054479
Howeburn Mercator

GB-Import
       V:       Howeburn Hotspot
       MV:    Crosemanor Southern Secret
       MMV: 


geb.                 01.02.2006
Benotung          9 - 8 - 9
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Genotyp            N / N
Zuchtindex        155       
29.01.2008        172 kg
 

   Bock aus eigener Zucht

  
Bundessieger 2007

    

BLUP-Zuchtwertschätzung:
24 seiner Nachkommen wurden 2007 feldgeprüft mit folgenden Ergebnissen:
Alter: 90 Tage,  Gewicht:   48,3 kg,
LTZ:  503 g,
Bemuskelung: 7,4 Punkte,
US: Muskeldicke 27,8 mm

Saison 2006

BBDE010110014462  (460 rot)
                          V:    054457
                          VV: 053800
                           Bundessieger 2003
                           und Bundessieger 2005
                           in Österreich

geb.                12.02.2006
GT                   Z
Benotung          8 - 8 - 8
Zuchtindex        195
am 27.03.07      170 kg
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Genotyp            N / N
 

   Bock aus eigener Zucht

  Landessieger  2006
   in Schleswig-Holstein

 
    
Saison 2006

BJ DE010110014568  
                            V:  053999
                            Sandyknowe Leader
XI
geb.                 02.02.2006
GT                    Z
Benotung          8 - 8 - 9
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Genotyp            N / N
Zuchtindex        209
am 26.07.06      113 kg

   Direkt-Import aus Großbritannien 2005

   aus der easy-care-Zuchtrichtung

     

Er hat in GB  einen monetären BLUP-Zuchtwert von 3,76 £ = 5,83 €:
 

BLUP-Zuchtwertschätzung:
55 seiner Nachkommen wurden feldgeprüft mit folgenden Ergebnissen:
Alter: 113 Tage,  Gewicht:   57,6 kg,
LTZ:  483 g,
Bemuskelung: 7,4 Punkte,
US: Muskeldicke 30,8 mm

Saison  2005, 2006, 2007

054444
Sandyknowe Sunshine


GB-Import/neuseel. Besamung
     V:       Scotsburn K66/99 (Neuseeland)
     MV:    Sandyknowe Leader IX
     MMV: Sandyknowe Leader VIII

geb.               01.01.2004
GT                  Z
Benotung         9 - 8 - 9
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Genotyp            N / N
Zuchtindex        179

am 03.02.2006  185 kg

   Direkt-Import aus Großbritannien 2005

   aus der easy-care-Zuchtrichtung

    

Er hat in GB einen monetären BLUP-Zuchtwert
von 3,99 £ = 6,18 €:
im Vergleich zum Durchschnitt bringt jedes von ihm stammende Lamm einen finanziellen Vorteil von 6,18 €,

Saison  2005

054445
Drinkstone Rising Star

GB-Import  - 100 % schottisch
       V:       Robinsons Supersire 02
       MV:    Slackadale the Stud
       MMV: Fyvie Farewell

geb.                09.01.2004
GT                   Z
Benotung         9 - 8 - 8
PrP-Genotyp      ARR/ARR
Genotyp            N / N
Zuchtindex       183
am 20.10.2005  176 kg

Interessant ist, daß bei der parallel bei Weidehaltung durchgeführten BLUP-Zuchtwertschätzung die Tageszunahmen in den meisten Fällen in Korrelation zur Anfälligkeit bzw. Resistenz gegen Wurmbefall standen. Dies läßt die Vermutung zu, daß die hohen Tageszunahmen der Spitzentiere einerseits auf der genetischen Veranlagung zur Spitzenleistung beruhen. Andererseits hatten sie durch ihre genetisch bedingte Resistenz gegen Würmer zusätzlich den Vorteil, daß ihr hohes Leistungspotential nicht durch Wurmbefall beeinträchtigt wurde.

Der im September 2005 importierte Bock Drinkstone Rising Star vereinigt diese beiden positiven Eigenschaften:
er hat den hohen, in Geldwert ausgedrückten BLUP-Index von 3,99 GBP (= 6,18 €) und liegt damit in der Spitzengruppe der besten 3 % von ca. 7.000 getesteten Suffolk-Böcken in Großbritannien; außerdem haben die Untersuchungen ergeben, daß er eine sehr hohe Resistenz gegen Wurmbefall hat.
Wir freuen uns, daß wir mit diesem Bock gleich 2 positive Eigenschaften nach Deutschland holen konnten. Mit den Nachkommen dieses Bockes können diese Vorteile auch an die Käufer weitergegeben werden.

   Bock aus eigener Zucht

     

BLUP-Zuchtwertschätzung:

23 seiner Nachkommen wurden feldgeprüft mit folgenden Ergebnissen:
Alter: 72 Tage,  Gewicht:   46,2 kg,
LTZ:    607 g
Bemuskelung: 7,4 Punkte,
US: Muskeldicke 28,9 mm
Oktober 2005 und 2006

054457   
selbstgezogener Bock
Vater:           053800  -
                      Bundessieger2003
                      und Bundessieger 2005
                      in Österreich

geb.               27.01.2005
GT                  Z
Benotung         7 - 8 - 8
PrP-Genotyp     ARR/ARR
Genotyp           N / N
Zuchtindex       131
am 12.01.2006 109 kg

 

   Bock aus eigener Zucht

     


Saison 2005

054360        (436 rot)
Vater:              053800
                          Bundessieger 2003
                          und Bundessieger 2005
                          in Österreich

geb.                28.01.2005
GT                  Z
Benotung         8 - 8 - 8
PrP-Genotyp     ARR/ARR
Genotyp           N / N
Zuchtindex       176
     12.01.2006  132 kg


   Direkt-Import aus Großbritannien 2004

      

Er hat in GB  einen monetären BLUP-Zuchtwert von 3,69 £ = 5,72 €,
d.h. im Vergleich zum Durchschnitt bringt jedes von ihm stammende Lamm einen finanziellen Vorteil von 5,72 €.
 


November 2004 und Saison 2005

053999
Sandyknowe Leader XI
 

GB-Import - 100 % schottisch
       VV:    Roseden Ettrick 85729
       MV:    Fordafourie Tripact 81938
      
geb.               08.05.2003
Geburtstyp      D
Benotung        9 - 9 - 9
PrP-Genotyp    ARR/ARR
Genotyp          N / N
Zuchtindex      166
am 09.04.05:   173 kg


   Direkt-Import aus Großbritannien 2004
 

     

 

 

10


Oktober 2004 und Saison 2005

053994     Crosemanor Big Brother

GB-Import
       V:    Birness Aqua 84829
       MV: Crosemanor Noble 79420
      
geb.               26.01.2004
Geburtstyp      Z
Benotung        8 - 8 - 8
PrP-Genotyp    ARR/ARR
Genotyp          N / N
Zuchtindex      154
Gewicht am 09.04.05:  162 kg

   Direkt-Import aus Großbritannien 2004   

      

Oktober 2004 und Saison 2005

053995
Birness Big Boy

GB-Import
       V:    Auchinraith A-One 88103
       MV: Crosemanor Del Boy 82609
   
geb.               16.01.2004
Geburtstyp      Z
Benotung        9 - 9 - 9
PrP-Genotyp    ARR/ARR
Genotyp          N / N
Zuchtindex      170
Gewicht am 09.04.05:  176 kg

    Zukauf aus deutscher Zucht  
  
   
Saison 2004

054209

geb.             20.01.04
Geburtstyp    Z
Benotung      7 - 7 - 6
Genotyp        G1
Zuchtindex    129

 

   Direkt-Import aus Großbritannien 2003   

  

 

Saison 2003 und 2004

053363
Brijon Wise Choice

GB-Import
       V:    Cairness Gold Cole 85611
       MV: Kirkton Clio 75584
  
Geburtstyp   D
Benotung     8 - 8 - 8
Genotyp       G1
Zuchtindex   147
 

   Zukauf aus deutscher Zucht

Bundessieger  2003
und Bundessieger in Österreich 2005

   
  

Saison 2003 und 2004

053800

Geburtstyp   Z
Benotung     8 - 7 - 8
Genotyp       G1
Zuchtindex   129
Gewicht am
17.02.2005     202 kg

   Direkt-Import aus Großbritannien 2003      


          

Saison 2003 und 2004

053985
Broomknowes Highlight

GB-Import
       V:    Muiresk River Dance 87136
       MV: Cairness Hop Scotch 81918
     
Geburtstyp  Z
Genotyp      G1 und NN
Benotung     8 - 8 - 8
Zuchtindex   164
 

   Direkt-Import aus Großbritannien 2003


        

Saison 2003 und 2004

053986
Hallhill Flagship

GB-Import
       V:    Perrinpit Supersire 99  83759
       MV: Hallhill Supersire 91  72066 

Geburtstyp  D
Genotyp     G1
Benotung    9 - 8 - 8
Zuchtindex  179

   Direkt-Import aus Großbritannien 2003

   
Saison 2003

053380
Fordafourie The Best

GB-Import
       V:    Fordafourie Flagship 86751
       MV: Kildarton President 79267

Geburtstyp  Z
Genotyp     G1
Benotung    9 - 9 - 8
Zuchtindex  155

   Direkt-Import aus Großbritannien 2002

   

Saison 2002

053362
Rugley Musclemaster

GB-Import
       V:     Cockleby Washington
                Musclemaster 84673
       MV:  Borland Nigel 76533
        
Geburtstyp Z
Benotung   9 - 8 - 7
Genotyp     G1
Zuchtindex 181
Scheme -Index
in GB         419

   Direkt-Import aus Großbritannien 2002

          
Saison 2002 und 2003

053361
Roseden Top Choice

GB-Import
       V:    Cairness The King (ET) 80739
       MV: Shannagh Freeway 82277
      
Geburtstyp Z
Benotung   8 - 8 - 9
Genotyp     G1
Zuchtindex 176
Blup-Index
in GB        (EBV) 244